Aktuelles und Termine

Wie der Rest der Welt warten wir geduldig auf bessere und sicherere Zeiten. Arbeit gibt es auch so genug ... und sie findet uns immer. innocent

Aber es gibt Neuigkeiten trotz Corona:

Unsere zweite Zusammenarbeit erschien pünktlich zum fünfjährigen Bestehen der Rosenheimer Autoren im April 2021:

 

Zauberhafte Urlaubsgeschichten aus dem Chiemsee Alpenland

Wie schon in der Wundersamen Winterzeit wollen wir mit spannenden, lustigen, fantastischen und auch zu Herzen gehenden Geschichten unterhalten. Sie alle zeigen unsere Liebe zur Heimat, die wir unseren Lesern näherbringen wollen.

Im Gegensatz zu 2018 können wir bisher keine Lesungen abhalten. Daher haben wir einige unserer Geschichten als Podcast aufgenommen.

Ihr findet sie demnächst hier auf der Seite – und die ein oder andere auch beim Chiemsee Alpenland Tourismus als Podcast.

Aktuell sind wir am Planen von Präsenzlesungen.

Termine werden baldmöglichst hier bekanntgegeben.

 

Im OVB (Oberbayerisches Volksblatt) wurde eine Reihe mit Portraits einiger Autoren veröffentlicht. Näheres dazu findet ihr unter Presse.

 

Unsere Radiobeiträge auf dem Lokalsender Radio Regenbogen Rosenheimfindet ihr unter Radio.

 

Unsere Lesungs-Termine chronologisch:

 

Am 24. und 25. November 2018: BuchBerlin mit eigenem Stand

 

Die Buchpremiere unseres ersten Gemeinschaftswerks war ein voller Erfolg!

Am 4. Oktober 2018 war es so weit: Wir hatten zur Premiere unserer Weihnachtsanthologie »Wundersame Winterzeit« geladen, und viele Gäste waren der Einladung gefolgt. Der Saal im Gasthof Höhensteiger war bis auf den letzten Platz besetzt.
Herr Förg vom Rosenheimer Verlagshaus begrüßte die Anwesenden und lobte das tolle Ergebnis, das unsere Autorengruppe inhaltlich und marketingtechnisch abgeliefert hatte. Vielen Dank, das Lob vom Profi hat uns sehr gefreut!

Monika Nebl erzählte den Zuhörern vom Entstehen der Gruppe, Luzi van Gisteren vom Zustandekommen des Verlagsvertrags und Kerstin Groeper von der Koordination der so verschiedenen Autoren.

Wir hatten uns für den Abend ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen:
Lesungen und Anekdoten zu den einzelnen Geschichten folgten aufeinander und wurden durch die ganz besondere Musik von XoXi Huber (Harpanera) ergänzt, die wunderbar passend zu den Genres dargeboten wurde.
Da gab es einen Humorkrimi in der Rosenheimer Schickimicki-Szene und Fantasy in einem Zauberwald, eine besondere Gerichtsverhandlung und ein Familiendrama mit Wunder in den Bergen, eine Verwechslung zum Schmunzeln am Nikolausabend und unglaubliche Ortswechsel zwischen Bayern und exotischen Ländern, hoffnungsbringende Wunder und vieles mehr. Alles atmosphärisch auf die »Wundersame Winterzeit« eingestimmt.
Einen schönen Abschluss des Abends boten die netten Unterhaltungen zwischen den Besuchern und uns Autoren und das Signieren der Bücher, das wir wirklich sehr gerne machen.